Der arme Lucky

20.07.2022

Achtung… kein schönes Bild. 😔

Aber Realität. 🥺

Dieses kleine Kätzchen, 750g, also ca. 8 Wochen alt, wurde uns diese Nacht gebracht. Danke 🙏 an die Finder, dass sie nicht weggesehen und gehandelt haben. 👍🏼

So können Kitten aussehen, wenn sie unbehandelt Katzenschnupfen oder eine Augenentzündung haben.

Die Kleine ist nun bei einer unserer Tierärztinnen und das, was vom Auge noch da ist, muss entfernt werden. Eine OP mit 750g. 😔

Leicht vermeidbar gewesen, denn die Kleine ist zahm! 😡

Sie muss also unter der Obhut von Menschen gewesen sein, die dabei zugesehen haben, wie sich das Auge verschlimmert. So etwas passiert nicht über Nacht. Entweder wurde sie „nur“ sich selbst überlassen oder ausgesetzt, weil man Kosten gescheut hat. 🥺

Es wären vermutlich nur Augentropfen gewesen…

Die Kosten und die Sorgen liegen nun bei uns.

Wir halten Euch auf dem Laufenden, wie es der Kleinen geht.

Sie braucht übrigens noch einen Namen. Wer möchte eine Namenspatenschaft für 50 Euro für die Kleine (komplett schwarz) übernehmen?

Update: Die Kleine heisst nun Lucy. 🥰 – Danke an Jina Peter

Noch ein Update: In der Sorge um das Auge haben wir wohl eine kleine aber entscheidende Kleinigkeit übersehen: Lucy ist nun ein Lucky, es ist ein kleines Katerchen. Die OP ist überstanden, er ist gut aus der Narkose gekommen. Jetzt heißt es, die erste Nacht gut überstehen und dann sind wir vorsichtig optimistisch, wenn er nicht noch andere, bisher unentdeckte, Baustellen hat. Auf jeden Fall ist er viel zu dünn, also gibt es jetzt jede Menge gutes Futter, und ganz viel Liebe. 🥰

Lucky erholt sich gut, und hat auch endlich etwas zugelegt: