Home
Vermittlungstiere
Adulte Tiere
Kitten
Notfälle
Zuhause gefunden
Katzenfibel
Aktuelles
Erste Hilfe
Projekte
Ich möchte helfen
Sponsoring
Presse
Satzung
Mitglied werden
Notfallnummern
Impressum
Kontakt



 

18.06.2019 - Vermittelt !

Kater Elvis wird auf ca. 1 Jahr geschätzt. Er wurde in Dülken verletzt gefunden und von unserer Tierärztin versorgt. Leider lies sich weder über Tasso noch übers Tierheim noch über Posts in Facebook ein Besitzer ermitteln. Daher sucht Elvis jetzt einen neuen Wirkungskreis. Elvis ist sehr zutraulich und schmusebedüftig. Er kommt mit anderen Katzen klar, braucht aber seine Zeit. Hunde findet er nicht so toll, denen geht er aber einfach aus dem Weg. Elivs scheint schon mal eine Ausbildung als Bürokatze gemacht zu haben, und braucht in seinem neuen zu Hause eine Katze oder Kater im ähnlichen Alter, mit dem er spielen und toben kann. Da Elvis ein stattlicher Kater ist, sollte er nicht zu einer zierlichen kleinen Katze. Er wurde kastriert, ist nun gechippt, und wird noch geimpft.

 

 

 

 

 

 

Beauty hat ein neues zu Hause gefunden !

12.06.2019

Unsere Beauty ca 2-3 Jahre alt, hat mit viel Liebe ihre Kitten groß gezogen. Sie ist eine ganz verschmuste, kastriert und sucht jetzt ihren eigenen Dosenöffner. Sie sollte nach einer Eingewöhnungszeit wieder Freigang bekommen oder zumindestens einen Balkon zur Verfügung haben wo sie die Sonne genießen kann. Wer verliebt in die hübsche Mama?

Bei Interesse schreiben sie uns gerne an oder rufen an unter 0173 7214564

 

  

 

03.04.2019

Der hübscheSammy sucht ein Zuhause mit Freigang

 

 

 06.07.2019 - zu Hause gefunden !

Diese 2, Katze (vorne) und Kater (hinten) ca. 6 Jahre alt haben wir in der Wohnung eines verstorbenen Mannes gesichert, wo sie mehrere Wochen auf sich alleine gestellt waren. Das Mädel hat die Zeit körperlich um einiges besser überstanden als ihr (vermutlich) Bruder. Sie hat noch einige Fettreserven über den Knochen und frisst auch ganz gut. Sie ist aber sehr viel ängstlicher und scheuer als der Kater. Der Kater hat so einen verzweifelten Blick ,als wir ihm das erste mal in die Augen schauten, und er war entsätzlich dünn.

Beide sind körperlich auf einem guten Weg. Seelisch sind die beiden aber traumatisiert. Leider wissen wir nicht, ob sie schon immer scheu waren, oder sie dieses Verhalten vielleicht wieder ablegen. Wenn, dann ist es mit Sicherheit ein langer Weg. Die zwei suchen ein SEHR ruhiges zu hause ohne andere Tiere und ohne Kinder. Es sind Menschen mit einem großen Herz für Tiere gefragt, die damit leben können, wenn sie die beiden über Wochen oder Monate nicht zu Gesicht bekommen und zwei unsichtbare Katzen füttern. Mit viel Geduld und Liebe werden die zwei hoffentlich zurück ins Leben finden und tolle Mitbewohner sein. Wer hat so ein großes Herz?

 

 

 

 

 

 

08.07.2019 - neue Residenz bezogen

Unsere Prinzessin Nala, ca. 2 Jahre alt ist eine ganz besondere Katze, und das weiss sie auch. Nala kam mit einer Lungenentündung zu uns, die sie nun gut auskuriert hat. Sie wurde von ihrem ehemaligen Besitzer beim Umzug einfach zurückgelassen. Vielleicht ist das auch ein Grund dafür, dass Nala die Alleinherrschaft will. Andere Tiere braucht sie nicht, könnte aber zur Not damit leben wenn welche da sind, solange die Prinzessin genug Streicheleinheiten abbekommt. Jedenfalls wenn Ihre Hoheit das möchte. Wenn sie das nicht möchte, macht sie das ganz klar, und wenn die Untertanen nicht schnell genug reagieren, dann setzt es auch schon mal was. Wir suchen daher eine katzenerfahrene Stelle, die Verständnis für ihre Eigenarten hat. Es sollten daher auch keine kleinen Kinder im neuen zu Hause sein. Nala wurde draußen aufgefunden, macht aber den Eindruck, dass ihr ein sicherer Balkon vollkommen reichen würde, Freigang braucht sie nicht.

 

 

 

 

 

0176 - 849 500 48 | 0172 - 347 93 37