Lucy, Königin der Nacht

Unsere Lucy (ca. 2 Jahre) – schwarze Königin der Nacht mit den Megaaugen – möchte endlich ihr eigenes Königreich! 👸🏼

Ja, hier ist sie, die berühmte Ausnahme der Einzelprinzessin, ähm ‚tschuldigung, Einzelkönigin! 🧐

Lucy ist traumhaft, wenn man denn „richtige“ Katzen mag. Lucy weiß genau was sie will, und was nicht. Und auch wie sie ihren Willen bekommt. Sie ist sehr anhänglich, will immer schmusen und Aufmerksamkeit von ihren Menschen.🐈‍⬛ Die mag sie nicht mal wirklich mit ihren Babies teilen.

Manchmal steigert sie sich so in Kuschelorgien, dass auch mal ein Liebesbiss verteilt wird.

Das sollte man vertragen können, bzw. mit ihr daran arbeiten.

Sie streicht um die Beine und erinnert daran, dass es wieder Zeit ist, zu streicheln.

Möglich wäre auch, sie mit einer ihrer Töchter (13 Wochen) zu vermitteln, aber nur wenn im neuen Zuhause dann auch mindestens doppeltes Personal vorhanden ist. Eine Vergesellschaftung mit einer fremden Katze schließen wir aus.

Lucy wurde von uns draußen mit ihren Babies gefunden, daher gehen wir davon aus, dass sie auch gerne wieder Freigang hätte.

Lucy ist kastriert, gechipped, entwurmt und wird noch geimpft.

Sie ist auf ihrer Pflegestelle in Viersen besuchbar, und wartet auf DICH!

Bei Interesse meldet euch bitte unter 01515-6322656.