Joey

Der kleine Joey wurde mit ca. sechs Wochen in Kaldenkirchen im Industriegebiet von Mitarbeitern einer Firma gesichtet und von uns eingefangen. Anfangs noch Ă€ngstlich suchte er in seiner QuarantĂ€nebox immer Unterschlupf in einer kleinen Hunde Transporttasche. Er verkrĂŒmelte sich dort wie KĂ€ngurubabies (auf Englisch Joeys) im Beutel ihrer Mutter, weshalb er von uns den Namen Joey bekam. đŸ€

Joey war noch gar nicht auf unserer Homepage gepostet, aber Interessenten auf der Suche nach einem SpielgefĂ€hrten fĂŒr ihren vorhandenen, nahezu gleichaltrigen Kater, meldeten sich bei uns und wollten hören, ob wir evtl. ein passendes KĂ€tzchen oder Katerchen fĂŒr sie hĂ€tten. Schnell wurden ein paar Bilder ausgetauscht und es war um sie geschehen: Sie hatten sich auf Anhieb in Joey verliebt. 😍 Es folgte kurzerhand ein schnelles Kennenlernen, die Chemie stimmte bei allen auf Anhieb und Joey konnte nach kurzer Zeit auf seiner Pflegestelle bereits in ein ganz tolles FĂŒr-immer-Zuhause ziehen. Sein neues Frauchen ist ĂŒberglĂŒcklich, das vorhandene Katerchen hat einen SpielgefĂ€hrten bekommen und nach anfĂ€nglichem Beschnuppern der beiden Jungs sind alle Drei ganz fest miteinander zusammen gewachsen, als wĂ€re es immer schon so gewesen.

Wir freuen uns, dass alles so wunderbar geklappt hat, und wĂŒnschen Euch Dreien alles Gute!!